zur Übersicht

Arzt:Ärztin in Weiterbildung oder Facharzt:ärztin m/w/d für Neurologie bzw. Facharzt:ärztin m/w/d zur Weiterbildung Geriatrie


Bereich


Die Klinik für Neurologie und Neurogeriatrie verfügt über 67 Betten einschließlich einer als „überregional“ zertifizierten Schlaganfallstation mit derzeit 10 Betten. Beatmungspatienten werden inenger Kooperation mit der Kardiologie auf der interdisziplinären konservativen Intensivstation betreut.

Mit einer eigenen neurologisch geführten Notaufnahme erfolgt jährlich die Versorgung von über 3.400 Patienten. Wir bieten eine hochqualifizierte Schlaganfallversorgung mit über 130 Thrombolysen pro Jahr sowie der interventionellen
Thrombektomie (24/7) in Kooperation mit der radiologischen Abteilung im Haus. Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Gefäßchirurgie und der Angiologie im Rahmen eines gemeinsamen zertifizierten Gefäßzentrums.

Es erwartet Sie eine strukturierte 48-monatige Weiterbildung einschließlich sechsmonatiger Ausbildung in der Elektrophysiologie und Duplex-Sonographie, ein breites und interessantes Spektrum neurologischer Krankheitsbilder (neben Schlaganfall v. a. entzündliche und neuromuskuläre Erkrankungen, Bewegungsstörungen sowie dementielle
Syndrome und andere neurogeriatrische Krankheitsbilder) und die Behandlung neurochirurgischer Erkrankungen wie Bandscheibenschäden, Liquorzirkulationsstörungen und Tumorerkrankungen des ZNS gemeinsam mit einer angegliederten neurochirurgischen Praxis.

Es besteht eine enge Kooperation mit dem Zentrum für Psychiatrie Emmendingen zur Rotation für das psychiatrische Weiterbildungsjahr, auf Wunsch ist im Anschluss an die Facharztausbildung der Erwerb der Zusatzbezeichnung „Geriatrie“ möglich.

Etabliert wurde ein innovatives Dienstmodell ohne 24h-Dienste mit entsprechender Ausweitung des ärztlichen Stellenplans.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Berufserfahrung ist von Vorteil jedoch keine Voraussetzung
  • Bei ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern setzen wir die deutsche Approbation und das C1-Sprachzertifikat voraus

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Betriebsstelle


Lahr

Beginn


nächstmöglicher Zeitpunkt

Zeitraum


Unbefristet (FÄ)
und befristet bis Ende der Weiterbildung (AiW)

Umfang


Vollzeit

Kontakt


PD Dr. Christian Blahak,
Chefarzt,
07821 93-2700

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Freuen Sie sich auf

  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Bis zu 39 Tage Urlaub
  • Betriebsrente
  • Fahrrad-Leasing
  • 25 € Zuschuss Jobticket
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Mitarbeiterevents

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten


Wir verarbeiten die hier erfassten Daten zu Geschlechtszugehörigkeit ausschließlich zu statistischen Zwecken und getrennt vom Einstellungsprozess, um Inklusion und Vielfalt beim Ortenau Klinikum zu fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.
Behinderung:

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF

Noch Fragen?

Wie kommen Sie auf uns?



Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.