×

Zentrales Bewerbermanagement: 0781 472-8366

Berufe und Karriere | Ärztliche Karriere Verbundweiterbildung
Allgemeinmedizin

Förderprogramm für die Weiterbildung zum Allgemeinmediziner

Die Ortenau zählt zu den lebens- und liebenswertesten Regionen Deutschlands. Ein wichtiger Standortfaktor ist die ärztliche Versorgung. Sie steht für Sicherheit und Lebensqualität. Wir, das Ortenau Klinikum und unsere Partner, die niedergelassene Ärzteschaft, unternehmen deshalb vielfältige Anstrengungen, um die Aus- und Weiterbildung von Ärzten zum Allgemeinmediziner zu erleichtern. Auch Medizinstudierende möchten wir für eine berufliche und private Perspektive in der Ortenau begeistern.

"Das Ortenau Klinikum fördert Allgemeinmediziner, dazu verfügen wir über ideale Einrichtungen für diese Facharztausbildung. Sie sind uns herzlich willkommen, wir freuen uns auf Sie!"
 Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor

Sollten Sie den Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin anstreben, so können Sie an allen Betriebsstellen des Ortenau Klinikums die klinischen Abschnitte absolvieren. Das Ortenau Klinikum ist Kooperationspartner des Kompetenzzentrums Allgemeinmedizin Baden-Württemberg, das sich zum Ziel gesetzt hat, dem allgemein-medizinischen Nachwuchs eine strukturierte, kontinuierliche und qualitativ hochwertige Weiterbildung zu bieten und damit die Hausarztversorgung für die Zukunft zu sichern. Speziell für die Region rund um unsere Betriebsstelle Wolfach ist das Ortenau Klinikum eingebunden in das Förderprogramm für die Weiterbildung zum Allgemeinmediziner der Gesundes Kinzigtal GmbH.

Verbundweiterbildung Allgemeinmedizin – ein komplettes Modell mit vielen Vorteilen

Ziel unserer Verbundweiterbildung in der Allgemeinmedizin ist es, eine vollständige fünfjährige Weiterbildung anzubieten, die in stationären und ambulanten Weiterbildungsstätten in der Ortenau abgeleistet wird. Das Konzept ermöglicht eine strukturierte, qualitativ hochwertige Weiterbildung bis zur Zulassung zur Prüfung zum Erwerb der Facharztbezeichnung „Allgemeinmedizin“. Vorteile: Planungssicherheit über die gesamte Weiterbildungszeit, denn die Weiterbildung findet unter individueller Betreuung und ohne Wohnortwechsel statt, sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich, und natürlich hervorragende Zukunftsperspektiven.

„Date mit der Ortenau“ – für die Hausärzte von morgen

"Wir wollen begeistern für unsere Region und junge Mediziner als niedergelassene Hausärzte gewinnen – dazu bieten wir Unterstützung!"
 Ulrich Geiger, Kreisärzteschaft Ortenau

Bereits seit 2011 gibt es das „Date mit der Ortenau“. Die Zusammenkunft versteht sich als Informations- und Kulturwochenende und soll Medizinstudenten, die sich in ihrem letzten Studienjahr befinden, für ein Leben und Arbeiten in der Ortenau begeistern. Geboten werden Einblicke in die medizinische Versorgungsstruktur, in Themen wie Weiterbildung, Finanzierung einer Arztpraxis sowie in das Nachwuchsförderprogramm Gesundes Kinzigtal. Unterschiedlich organisierte Arztpraxen werden gemeinsam besucht, und auch für die Lebenspartner der angehenden Ärzte lassen sich vielfältige Perspektiven finden. Daneben kommen auch die hervorragenden Freizeitangebote der Ortenau bei diesem anregenden Wochenende nicht zu kurz. Kreisärzteschaft, AOK und Wirtschaftsregion Ortenau haben das „Date mit der Ortenau“ gemeinsam ins Leben gerufen.

Unser Angebot

  • 60 Monate strukturierte zielgerichtet Weiterbildung zum Allgemeinmediziner
  • Medizinische und unternehmerische Zusatzqualifikation
  • Ein Mentor aus den Reihen der niedergelassenen Ärzte
  • Mitarbeit an neuen Präventions- und Versorgungskonzepten
  • Ein Ansprechpartner für alle Belange
  • Möglichkeit eines Praktikums bei der AOK Baden-Württemberg
  • Durchgängige Vergütung auf Klinikniveau
  • Organisatorische Unterstützung, z.B. bei Wohnungssuche oder Kinderbetreuungsstellen
  • Erfahrungsaustausch mit Netzärzten, Wissenschaftlern, Krankenkassen
  • Zukunftssicherung durch die Möglichkeit, eingeführte Praxen zu übernehmen

Unsere Kooperationspartner

Hauptstraße 28
77736 Zell am Harmersbach

Zur Website

Mitarbeitende ÄrztInnen, Facharztbezeichnung

Schwerpunkte der Praxis

Praxisbesonderheiten

Organisation

Personal

Sprechzeiten

Lindenstraße 3
77716 Haslach

Zur Website

Mitarbeitende ÄrztInnen, Facharztbezeichnung

Schwerpunkte der Praxis

Praxisbesonderheiten

Organisation

Personal

Sprechzeiten

Hauptstraße 57
77736 Zell am Harmersbach

Zur Website

Mitarbeitende ÄrztInnen, Facharztbezeichnung

Schwerpunkte der Praxis

Praxisbesonderheiten

Organisation

Personal

Sprechzeiten

Hauptstraße 24
77723 Gengenbach

Zur Website

Mitarbeitende ÄrztInnen, Facharztbezeichnung

Schwerpunkte der Praxis

Praxisbesonderheiten

Organisation

Personal

Sprechzeiten

Hauptstraße 42
78132 Hornberg

Zur Website

Mitarbeitende ÄrztInnen, Facharztbezeichnung

Schwerpunkte der Praxis

Praxisbesonderheiten

Organisation

Personal

Sprechzeiten

Hauptstraße 42
77790 Steinach

Zur Website

Mitarbeitende ÄrztInnen, Facharztbezeichnung

Schwerpunkte der Praxis

Praxisbesonderheiten

Organisation

Personal

Sprechzeiten

Gartenstraße 16
77723 Gengenbach

Zur Website

Mitarbeitende ÄrztInnen, Facharztbezeichnung

Schwerpunkte der Praxis

Praxisbesonderheiten

Organisation

Personal

Sprechzeiten

Ihre Ansprechpartner

am Ortenau Klinikum

Dr. Peter Kraemer

Dr. Peter Kraemer
Medizinischer Direktor und Geschäftsbereichsleiter Medizinstrategie
Tel. 0781 472-5006
E-Mail: peter.kraemer@ortenau-klinikum.de

bei der Kreisärzteschaft

Portrait Ulrich Geiger – Vorsitzender Kreisärzteschaft

Dr. Ulrich Geiger
Hausarzt in Offenburg
Vorsitzender der Kreisärzteschaft Ortenau
Tel. 0781 12555-100
E-Mail: ulrich.geiger@onlinemed.de