zur Übersicht

Arzt in Weiterbildung m/w/d für Allgemeinchirurgie


Bereich


Das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl ist ein Maximalversorger für 430.000 Menschen der Region. Schwerpunkte der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie neben der Tages-Chirurgie sind:
  • Der untere Gastrointestinaltrakt mit kolorektaler Chirurgie. Hier sind wir unter den ersten 10 zertifizierten Darmzentren mit über 200 kolorektalen Eingriffen pro Jahr
  • Die Adipositas-Chirurgie als zertifi ziertes Zentrum mit derzeit über 100 Eingriffen
  • Die Hernien-Chirurgie mit über 600 Eingriffen
  • Das zertifizierte minimal invasive Zentrum mit z. B. über 350 Cholezystektomien

Ausgestattet mit der modernsten Technik (4K, 3D, sowie Da-Vinci-Robotersystem der neuesten Generation) können wir angehenden Chirurginnen und Chirurgen vielfältige Ausbildungsangebote machen. Seit 2019 besteht ein gemeinsames Curriculum mit dem Ortenau Klinikum Lahr. Dort werden Malignome des oberen Gastrointestinaltraktes
operiert. Durch eine geregelte Rotation ist es so weiterhin möglich, die spezielle Viszeralchirurgie zu erwerben.
Es existieren umfangreiche Datenbanken.

Ihre Aufgaben
  • Die Umsetzung betrieblicher Qualitätsstandards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Vorgaben
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihre Qualifikationen

  • Berufserfahrung ist von Vorteil jedoch keine Voraussetzung
  • Bei ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern setzen wir die deutsche Approbation und das C1-Sprachzertifikat voraus

Das bieten wir Ihnen

  • Möglichkeit zum Erwerb der/des Fachärztin/-arztes für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie sowie der Zusatzbezeichnung Proktologie
  • Betreut durch Herrn Prof. Dr. Pohlen kann an unserer Klinik eine Promotion erworben werden
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie mind. 30 Tage Urlaub
  • Betriebsrente sowie betriebliche Altersvorsorge
  • 25 € Zuschuss zum TGO-Jobticket
  • Intensive Einarbeitung für den leichten Einstieg
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit individuellen Teilzeitmodellen und flexibler Dienstplangestaltung
  • Diverse Angebote zur Gesundheitsvorsorge (Yoga, Rückenschule, Pilates etc.)
  • Umfangreiches Fortbildungsprogramm und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einkaufsvorteile bei mehr als 800 Anbietern über corporate benefits
  • Betriebs-Kita an der Betriebsstelle Offenburg Ebertplatz
  • Mitarbeit in einer zukunftssicheren und wachsenden Klinik

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Betriebsstelle


Offenburg

Beginn


nächstmöglicher Zeitpunkt

Zeitraum


Befristet bis Ende der Weiterbildung

Umfang


Vollzeit

Kontakt


Prof. Dr. Uwe Pohlen,
Dr. Bernhard Hügel
Chefärzte,
0781 472-2001

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten


Wir verarbeiten die hier erfassten Daten zu Geschlechtszugehörigkeit ausschließlich zu statistischen Zwecken und getrennt vom Einstellungsprozess, um Inklusion und Vielfalt beim Ortenau Klinikum zu fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF

Noch Fragen?

Wie kommen Sie auf uns?



Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.