zur Übersicht

Arzt:Ärztin in Weiterbildung m/w/d für die Klinik für Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Urologie


Bereich


Die Klinik für Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Urologie stellt die Versorgung der südlichen Ortenau im Fachbereich sicher. Darüber hinaus werden durch die Schwerpunktbildung am Ortenau Klinikum speziell Operationen an Ösophagus, Magen, Leber und Pankreas in sehr großer Anzahl durchgeführt. Die Klinik ist als Gefäß- und Pankreaskarzinomzentrum zertifiziert und verfügt über eine Intermediate Care Station, eine chirurgische Notaufnahme sowie eine Termin-Ambulanz.

Es erwartet Sie ein sowohl in der Patientenversorgung als auch in der Weiterbildung hoch motiviertes Team. Es besteht die komplette Weiterbildungsermächtigung für Common Trunk und Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Spezielle Viszeralchirurgie. Ein Weiterbildungsvertrag für die komplette Dauer der Facharztweiterbildung (für Berufsanfänger 72 Monate), ein strukturiertes Curriculum im Common Trunk einschließlich eines jeweils sechsmonatigen Einsatzes in der Chirurgischen Notaufnahme und auf der interdisziplinären operativen Intensivstation, Weiterbildungscurricula für alle Facharztweiterbildungen mit strukturierter Ausbildung in operativen und konservativen Techniken sowie die Möglichkeit der Wahl des Weiterbildungsziels während der Weiterbildung sind gegeben.

Ihre Aufgaben

  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung sowie Tätigkeit in der Notaufnahme und im OP
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten und Rufbereitschaftsdiensten

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Berufserfahrung ist von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung
  • Bei ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern setzen wir die deutsche Approbation und das C1-Sprachzertifikat voraus

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Betriebsstelle


Lahr

Beginn


nächstmöglicher Zeitpunkt

Zeitraum


Befristet bis Ende der Weiterbildung

Umfang


Vollzeit

Kontakt


Dr. Werner Lindemann,
Chefarzt,
07821 93-2300

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Freuen Sie sich auf

  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Bis zu 39 Tage Urlaub
  • Betriebsrente
  • 25 € Zuschuss Jobticket
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Mitarbeiterevents

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten


Wir verarbeiten die hier erfassten Daten zu Geschlechtszugehörigkeit ausschließlich zu statistischen Zwecken und getrennt vom Einstellungsprozess, um Inklusion und Vielfalt beim Ortenau Klinikum zu fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.
Behinderung:

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF

Noch Fragen?

Wie kommen Sie auf uns?



Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.