zur Übersicht

Fachweiterbildung Leitung einer Station oder Einheit m/w/d


Bereich


Die Leitung einer Station oder Einheit organisiert den Ablauf innerhalb einer Pflegestation. Das Koordinieren pflegerischer Maßnahmen sowie betriebs- und personalwirtschaftlicher Belange gehört zu den Hauptaufgaben.

Die Leitungen übernehmen - je nach Tätigkeitsfeld - die Koordination pflegerischer Aufgaben, Pflegeübergaben und Pflegedokumentationen in ihrem Bereich.

Leitungen sind unter anderem für die Personalführung und -entwicklung, die praktische Ausbildung von Nachwuchskräften sowie die Qualitätssicherung zuständig.

Weiterbildungsdauer: ca. 1,5 Jahre (berufsbegleitend)

Zugangsvoraussetzungen:
  • abgeschlossenes Examen in einem Pflegeberuf (Gesundheits- und Krankenpflege; Gesundheits und Kinderkrankenpflege; Altenpflege; Heilerziehungspflege) oder anderen Gesundheitsfachberufen
  • mindestens 2-jährige Berufserfahrung


Bitte reiche folgende Bewerbungsunterlagen ein
  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung (Urkunde)
  • Zeugnisse zum Nachweis der beruflichen Tätigkeiten nach Beendigung der Ausbildung.

Betriebsstelle


Lahr

Beginn


ab 23.09.2024

Umfang


Vollzeit

Kontakt


Frau Melanie Berger-Fakler
Tel.: 07821 93 2234
E-Mail: melanie.berger-fakler(at)akademie2.de

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten


Wir verarbeiten die hier erfassten Daten zu Geschlechtszugehörigkeit ausschließlich zu statistischen Zwecken und getrennt vom Einstellungsprozess, um Inklusion und Vielfalt beim Ortenau Klinikum zu fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF


Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.