zur Übersicht

Medizinische Fachangestellte m/w/d für das Belegungsmanagement im Department Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Akutgeriatrie (OG) und Intensivmedizin


Bereich



Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Aufnahmen und Verlegung innerhalb des Departments
  • Bearbeitung von Anfragen zur Aufnahme von Patienten/-innen
  • Terminvereinbarungen mit Hausärzten und Patienten/-innen für alle Aufnahmen des Departments
  • Bettenmanagement

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten
  • Berufserfahrung in den o. g. Bereichen wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Vergütung nach TVöD-K – Entgeltgruppe 6 sowie 30 Tage Urlaub
  • Betriebsrente sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Diverse Angebote zur Gesundheitsvorsorge (Yoga, Rückenschule, Pilates etc.)
  • Eine intensive Einarbeitung für einen leichten Einstieg
  • 25 € Zuschuss zum TGO-Jobticket
  • Einkaufsvorteile bei mehr als 800 Anbietern über corporate benefits

Betriebsstelle


Offenburg, Lahr

Beginn


ab 01.01.2023

Zeitraum


Unbefristet

Umfang


Vollzeit

Kontakt


Prof. Dr. Philipp Diehl
Chefarzt
07821 93-2403

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF


Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.