zur Übersicht

Medizinische Fachangestellte m/w/d für den Zentral-OP


Bereich



Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer bestmöglichen Patientenversorgung durch Ihr Fachwissen und Ihre Fähigkeiten
  • Vor- und Nachbereitung von Operationssälen und Instrumenten
  • Bereitstellung der benötigten Instrumente, Materialien und Medikamente für die Operationen
  • Assistenz des chirurgischen Teams während der Operationen (Springertätigkeiten, perspektivisch Instrumentiertätigkeiten)
  • Dokumentation von Patientendaten und Operationsabläufen
  • Gewährleistung der Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsstandards
  • Kommunikation mit Patientinnen und Patienten, Angehörigen und anderen Fachkräften im interdisziplinären Team
  • Hauptarbeitsfeld sind die Unfallchirurgischen OP-Säle mit kleineren
  • Eingriffen sowie die Urologischen OP-Säle mit Schwerpunkt
  • Endoskopische Urologie
  • Perspektivisch ist der Einsatz im gesamten Spektrum des ZOP möglich. Ebenso die Möglichkeit mit der Teilnahme an Diensten

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten
  • Erfahrung im OP-Bereich ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse in der Vorbereitung von Operationssälen und im Umgang mit medizinischem Equipment sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Verständnis für Hygiene und Umgang mit Sterilgütern
  • Teamfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten

Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K Entgeltgruppe 7

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Betriebsstelle


Offenburg

Beginn


nächstmöglicher Zeitpunkt

Zeitraum


Unbefristet

Umfang


Teilzeit

Kontakt


Peter Hausberg
OP-Manager
0781 472-6700

Sabine Keßler
OP-Leitung
0781 472-6770

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Freuen Sie sich auf

  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Bis zu 39 Tage Urlaub
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Betriebsrente
  • Fahrrad-Leasing
  • 25 € Zuschuss Jobticket
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Betriebs-Kita
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Willkommensprämie
  • Mitarbeiterevents

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten


Wir verarbeiten die hier erfassten Daten zu Geschlechtszugehörigkeit ausschließlich zu statistischen Zwecken und getrennt vom Einstellungsprozess, um Inklusion und Vielfalt beim Ortenau Klinikum zu fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.
Behinderung:

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF

Noch Fragen?

Wie kommen Sie auf uns?



Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.