zur Übersicht

Mitarbeiter:in m/w/d für die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP)


Bereich



Ihre Aufgaben

  • Aufbereitung von Medizinprodukten nach den gültigen Vorschriften und Standards
  • Sach- und fachgerechte Reinigung, Desinfektion, Sterilisation
  • Aufbereitung von flexiblen Endoskopen
  • Prüfung und Dokumentation der fertigen Prozesse
  • Einhaltung des Qualitätsmanagementsystems
  • Teilnahme an Wochenende- und Feiertagsbereitschaftsdiensten

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder logistischem Bereich ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Erfahrung in der Aufbereitung von Medizinprodukten, idealerweise mit Fachkunde I oder II der DGSV oder Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Selbstständige, vorausschauende Arbeitsweise
  • Technisches Geschick und gute Auffassungsgabe
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien
  • Teamgeist und Freundlichkeit werden vorausgesetzt

Betriebsstelle


Wolfach

Beginn


nächstmöglicher Zeitpunkt

Zeitraum


Unbefristet

Umfang


Voll- oder Teilzeit

Kontakt


Karin Ullrich,
Kommissarische Pflegedirektorin
07834 970 - 202

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Freuen Sie sich auf

  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Bis zu 39 Tage Urlaub
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Betriebsrente
  • Fahrrad-Leasing
  • 25 € Zuschuss Jobticket
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Heimatkärtle
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Willkommensprämie
  • Mitarbeiterevents

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten


Wir verarbeiten die hier erfassten Daten zu Geschlechtszugehörigkeit ausschließlich zu statistischen Zwecken und getrennt vom Einstellungsprozess, um Inklusion und Vielfalt beim Ortenau Klinikum zu fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.
Behinderung:

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF

Noch Fragen?

Wie kommen Sie auf uns?



Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.