zur Übersicht

Palliativpflegekraft m/w/d für den Palliativkonsildienst


Bereich


Ihre Aufgaben

  • Palliativ-Care-Beratung und -Betreuung stationärer Patienten/-innen außerhalb der Palliativstation als Teil eines Palliativkonsildienst-Teams einschließlich der abrechnungsrelevanten Dokumentation sowie Schulung von Mitarbeitenden

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Abgeschlossene Weiterbildung Palliative-Care nach DGP / DHPV-Richtlinien
  • Mindestens 6-monatige Berufserfahrung in der stationären (Palliativ-)Pflege
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Eigenständiges Arbeiten in einem multidisziplinären Team
  • Planbare Arbeitszeiten ohne Wochenenddienstbelastung
  • Vergütung nach TVöD-K
  • Betriebsrente
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Individuelle Weiterbildungen
  • Fortbildungsprogramm
  • Einarbeitungsprogramm für Ihren leichten Einstieg
  • Betriebs-KiTa an der Betriebsstelle Offenburg Ebertplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Betriebsstelle


Offenburg

Beginn


nächstmöglicher Zeitpunkt

Zeitraum


Unbefristet

Umfang


Teilzeit

Kontakt


Dr. Jochen Rentschler,
Leitender Oberarzt,
0781 472-2501

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF


Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.