zur Übersicht

Rechtsreferendar m/w/d im Rahmen der Wahlstation des juristischen Vorbereitungsdienstes


Bereich

Mit der Absolvierung Ihrer Wahlstation beim Ortenau Klinikum erhalten Sie spannende Einblicke in die Arbeitsweise einer Klinik bei einem der größten Arbeitgeber in der Ortenau.

Ihre Aufgaben

  • Recherchetätigkeit und Zuarbeit für die Justiziarin und die Personaldirektion
  • Rechtsberatung in tarifvertraglichen, personalvertretungsrechtlichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten
  • Überprüfung von Dienstvereinbarungen und Arbeitsverträgen
  • Vorbereitung und Begleitung von Verhandlungen vor dem Arbeitsgericht
  • Unterstützung bei Projekten

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtwissenschaft, idealerweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht, bzw. besonderes Interesse am Arbeitsrecht und befinden sich im juristischen Vorbereitungsdienst
  • Sie sind fähig und bereit, sich in neue Rechtsthemen einzuarbeiten
  • Ihre selbständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Sie haben Interesse an wirtschaftlichen Themen und unternehmerischem Denken
  • Sie verfügen über ein souveränes und durchsetzungsstarkes Wesen, gepaart mit sozialer Kompetenz
  • Der routinierte Umgang mit MS Office-Anwendungen ist für Sie selbstverständlich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung


Betriebsstelle


Offenburg

Beginn


nächstmöglicher Zeitpunkt

Zeitraum


Befristet

Umfang


Vollzeit

Kontakt


Sabihat Kreß,
Syndikusrechtsanwältin,
sabihat.kress@ortenau-klinikum.de

Stellenbeschreibung


PDF herunterladen

Online-Bewerbungsformular

*muss ausgefüllt werden

Kontaktdaten


Wir verarbeiten die hier erfassten Daten zu Geschlechtszugehörigkeit ausschließlich zu statistischen Zwecken und getrennt vom Einstellungsprozess, um Inklusion und Vielfalt beim Ortenau Klinikum zu fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.
Behinderung:

Dokumente hochladen

Laden Sie Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf, Passbild etc. hoch, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.
Folgende Formate können bis max. 10 MB hochgeladen werden: PDF, JPG, JPEG, BMP, PNG, TIF, GIF

Noch Fragen?

Wie kommen Sie auf uns?


Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine genannten Daten zur Durchführung des Bewerbungsvorgangs gespeichert werden. Ich habe die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mich an krankenhausverwaltung(at)ortenau-klinikum.de wende.
Hinweis: Es können weder Daten hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.