Kontrast:
Seitenzoom:
aA

Stellenangebote und
Online-Bewerbung

Stellenangebote und Online-Bewerbung

Arzt in Weiterbildung m/w/div für Neurologie, Lahr

Standort:

  • Eintrittstermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt
  • Vollzeit, Befristet bis Ende der Weiterbildung
  • TV-Ärzte/VKA, Betriebsrente, Poolbeteiligung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Fort- und Weiterbildungen
  • Ansprechpartner: PD Dr. Christian Blahak, Chefarzt, 07821 93-2701
  • Bewerbung gern per E-Mail

Von den Besten lernen, zu den Besten gehören – dieser Auszeichnung und Verpflichtung werden rund 5.300 Mitarbeiter täglich gerecht, um an den neun Standorten des Ortenau Klinikums mit angegliedertem Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach an 1.715 Betten mehr als 78.700 Patienten pro Jahr gemäß dem Ethikkodex des Internationalen Pflegeverbandes ICN stationär zu versorgen.

Der Standort Lahr-Ettenheim hält als Klinik der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg 488 Planbetten in 13 Fachkliniken und zwei Instituten bereit.

Die Klinik für Neurologie und Neurogeriatrie verfügt über 67 Betten einschließlich einer zertifizierten Schlaganfallstation mit derzeit 8 Betten (Erweiterung auf 10 Betten in  Vorbereitung). Beatmungspatienten werden in enger Kooperation mit der Kardiologie auf der interdisziplinären konservativen Intensivstation betreut. Mit einer eigenen neurologisch geführten Notaufnahme erfolgt jährlich die Versorgung von über 3.200 Patienten. Wir bieten eine hochqualifizierte  Schlaganfallversorgung mit über 120 Thrombolysen pro Jahr sowie der interventionellen Thrombektomie (24/7) in Kooperation mit der radiologischen Abteilung im Haus. Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Gefäßchirurgie und der Angiologie im Rahmen eines gemeinsamen zertifizierten Gefäßzentrums.

Wir bieten Ihnen eine strukturierte 48-monatige Weiterbildung einschließlich sechsmonatiger Ausbildung in der Elektrophysiologie und Duplex-Sonographie, ein breites und interessantes Spektrum neurologischer Krankheitsbilder (neben Schlaganfall v. a. entzündliche und neuromuskuläre Erkrankungen, Bewegungsstörungen sowie dementielle Syndrome und andere neurogeriatrische Krankheitsbilder) und die Behandlung neurochirurgischer Erkrankungen wie Bandscheibenschäden, Liquorzirkulationsstörungen und Tumorerkrankungen des ZNS gemeinsam  mit einer angegliederten neurochirurgischen Praxis. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Zentrum für Psychiatrie Emmendingen zur Rotation für das psychiatrische Weiterbildungsjahr, auf Wunsch ist im Anschluss an die Facharztausbildung der Erwerb der Zusatzbezeichnung „Geriatrie“ möglich.
Aktuell neu etabliert wurde ein innovatives Dienstmodell ohne 24h-Dienste mit entsprechender Ausweitung des ärztlichen Stellenplans. Werden sie Teil unseres sehr engagierten Teams!

Bei ausländischen Bewerbern m/w/div setzen wir das C1-Sprachzertifikat und die deutsche Approbation voraus.

Begeben auch Sie sich in gute Hände und lernen uns kennen – gern in einem persönlichen Gespräch oder einer Hospitation. Wir freuen uns auf Sie!

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Personalabteilung
Klostenstraße 19 • 77933 Lahr
bewerbung.le@ortenau-klinikum.de

Online-Bewerbung

Einwilligungserklärung


Hinweis: Es können weder Dateien hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.
Bitte beachten Sie, alle Felder mit * sind Pflichtfelder.
Ich bewerbe mich für
Kontaktdaten
Passbild hochladen
Dateigröße max. 4 MB. Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, bmp, png, tif, gif
Persönliche Daten
Werdegang
Bewerbungsunterlagen hochladen
Dateigröße max. 4 MB. Erlaubte Dateitypen: docx, xlsx, rtf, txt, pdf, jpg, jpeg, bmp, png, tif, gif